++ Produktneuheit ++

PLASMA SPECTRAL™ Vakuum Solarkollektoren

Unübertroffen in Verbindung von:

  • LEISTUNG
  • QUALITÄT
  • PREIS

Leistungsvergleich von Vakuum Solarkollektoren.

hier klicken

++ Neu seit 1 April 2015++

Die ertragsbezogene Bafa Förderung von Vakuum Solarkollektoren in Deutschland ab einer Bruttofläche von 20m²- 100m² ist da !

Vakuum Solarkollektoren - Die CPC Vakuum Solarkollektoren von Orionsolar. Die Plasma Spectral CPC Vakuum Solarkollektoren.

Ein weiterer Grund sich für die leistungsstarken Plasma Spectral CPC Vakuum Solarkollektoren zu entscheiden.

mehr darüber..

Patente & Markenschutz

  • Plasma Spectral

ist eine markenrechtlich europaweit geschützte Marke der Orionsolar Energietechnik Gmbh.

  • KLS Kondensleitsystem

ist geistiges Eigentum der Orionsolar Energietechnik Gmbh. und genießt Erfinderschutz.

Pumpengruppe - Solarstation - Übergabestation

Die OVENTROP REGUSOL LH 130 Solarstation- Übergabestation mit der Hocheffizienzpumpe Wilo Yonos Para ST 25/7 PWM bildet mit den Plasma Spectral™ CPC Röhrenkollektoren eine eine starke Einheit, die nach dem PLUG & HEAT System funktioniert. Alle Armaturen sind für den direkten Anschluss an den Solar-Pufferspeicher in einer kompakten Einheit bereits vormontiert.

Hocheffizienzpumpe Wilo Yonos Para ST 25/7 PWM
Hocheffizienzpumpe Wilo Yonos Para ST 25/7 PWM
Durch die Integration aller Komponenten zu einer vormontierten, dichtgeprüften und wärmegedämmten Einheit wird der Montageaufwand deutlich verringert. Die verwendeten Materialien sowie die Anordnung der einzelnen Komponenten sind optimal auf die besonderen Anforderungen der Solaranlage abgestimmt. Um eine sichere und einwandfreie Funktion der Anlage über einen langen Zeitraum gewährleisten zu können, wurde der Entlüftertopf nicht wie bei einigen Produkten der Mitbewerber üblich aus lackiertem Stahl, sondern aus korrosionsbeständigen Messing gefertigt.

Minimale thermische Verluste werden durch die sehr eng anliegenden dreigeteilten FORMISOLIERSCHALEN erreicht. Auch wurde der Entlüftertopf zweckgerecht dimensioniert. übergrosse Entlüftertöpfe ohne FORMISOLIERSCHALEN können wie kleine WÄRMETAUSCHER wirken, die sehr grosse thermische Verluste verursachen.

Thermometer im Vor- und Rücklauf zeigen an, ob die Solaranlage einwandfrei arbeitet. Zusätzlich sind die Stationen mit der notwendigen Sicherheitstechnik ausgestattet. Dazu gehören ein Manometer, ein Sicherheitsventil sowie ein ausreichend dimensioniertes Ausdehnungsgefäß (separater Artikel) zum Ausgleich der Volumenschwankungen. Da fast alle Bauteile bereits vormontiert sind, wird die Installation noch einfacher.

Formisolierschalen die alle relevanten Baugruppen anliegend umschliesst. Durch die dreigeteilte Ausführung der Formisolierschalen ist eine schnelle und servicefreundliche Montage gewährleistet. An der Sicherheitspruppe mit Manometer und überdruckventil befindet sich der Anschluss für das Ausdehnungsgefäß

Kabelstege ermöglichen eine saubere Kabelführung. Der elektrische Anschluss der Zirkulationspumpe ist in einer steckbaren Ausführung. Die Durchfluss-Mess und Einstellvorrichtung mit Absperrung und grossem Schauglas mit einem Flowmeter von 2 - 15 Liter ermöglicht eine einfache Einregulierung des Solarkreislaufes.

Die Solarstation Oventrop Regusol LH 130 ist mit der abgebildeten Hocheffizienzpumpe Wilo Yonos Para ST 25/7 PWM  ausgestattet, was den Anlagenertrag erhöht und den Stromverbrauch reduziert.

 

Hocheffizienzpumpe Wilo Yonos Para ST 25/7 PWM

Beschreibung:

OVENTROP-Station „Regusol LH-130“
mit Entlüfter, Sicherheitsgruppe und Hocheffizienzpumpe

Komplette, vormontierte auf Dichtheit geprüfte Einheit
für den Solarkreislauf.

Mit Anschluss für „Regusol“-Klemmringverschraubung
zum Solar-Vor- und Rücklauf. Anschlussmöglichkeit
eines Ausdehnungsgefäßes an der Sicherheitsgruppe.

Messbereich der Durchfluss-Einstellvorrichtung: 2-15 l/min

Achsabstand: 100 mm
Kurzfristige maximale Anfahrtemperatur: 160 °C.
max. Betriebsüberdruck (Sicherheitsventil): 6 bar
Öffnungsdruck der Sperrventile: 20 mbar

Nennweite: DN 25
max. Betriebstemperatur: 120 °C

Bestehend aus:

  • Hocheffizienzpumpe Wilo Yonos Para ST 25/7 PWM
  • Anschlusskabel für Pumpe komplett
  • PWM Signalkabel, steckerfertig
  • Kugelhahn mit integriertem Sperrventil,
    Thermometer und Anschluss für Sicherheitsgruppe
  • Kugelhahn mit integriertem Sperventil, und Thermometer
  • Durchflussmesser mit Absperrung, Einstellung
    und seitlichem Füll- und Entleerungskugelhahn
  • Sicherheitsventil 6 bar
  • Abgang G ¾ AG zum Ausdehnungsgefäß
  • Manometer 10 bar
  • Füll und Entleerungskugelhahn
  • Wandmontagevorrichtung
  • Isolierung
  • Entlüftereinheit